Über mich:

 

Mein Name ist Kai Hliza und ich bin 35 Jahre jung. Aktuell wohne ich in Heidelberg und arbeite in einer Rehaklinik im Bereich des Qualitätsmanagement. 

Drei Dinge, ohne die ich nie aus dem Haus gehe:

Mein iPhone, weiße Schuhe, meinen Defibrillator ;)

Etwas, für das man mich nachts wecken kann:

Für jeden meiner Freunde bin ich immer da, ob es ein Treffen für ein Kummer-Bier ist oder jemand einfach nur vom Straßenfest abgeholt werden muss.

Dinge, die ich gerne tue, wenn ich die Zeit dazu habe:

Neben dem Sport stehe ich auch gerne in der Küche und probiere beim Backen etwas Neues aus. Meine restliche Zeit verbringe ich am liebsten mit Freunden und der Familie.

Welche Eigenarten habe ich:

Ich bin sehr zielstrebig, was für mich bedeutet, dass ich niemals aufgebe und solange für mein Ziel kämpfe, bis ich es erreicht habe. Mit meiner energievollen Art versuche ich mein Umfeld mitzureisen, um das Unmögliche möglich zu machen.

Was mich auf die Palme bringt…

Es dauert lange, bis man mich aus der Fassung bringen kann, ein langsamer Autofahrer vor meiner Nase kann das aber schon schaffen.

Dafür möchte ich gerne DANKE sagen:

Danke, dass ich heute den Tag erleben darf. Danke, dass ich auf meinen Beinen mit neu geschöpfter Energie und Lebensbewusstsein die Intensivstation aus eigener Kraft verlassen durfte.

Außerdem möchte ich mich jetzt schon bei allen Spendern bedanken sowie natürlich bei meinem gesamten Team - jedem Einzelnen gebührt meine Wertschätzung. Ohne euch wäre dies nicht möglich, Danke.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.